Corporate Identity (CI).

Die Corporate Identity bezeichnet den firmeneigenen, einheitlichen Auftritt nach außen, also gegenüber Kunden, Lieferanten, Partnern, aber auch Banken. Es vermittelt Ihr Selbstverständnis, prägt das Firmenimage und bestimmt maßgeblich, wie Sie von Ihrer Umwelt wahrgenommen werden. Das CI beinhaltet folgende Aspekte.


Coporate Behaviour

Das Verhalten

Erstellen Sie klare Leitlinien:

Internes Arbeitsklima

  • Flache Hierarchien
  • Arbeitsbedingungen
  • Honorar
  • Teamgeist
  • Aufmerksamkeiten
  • Kommunikation zwischen Mitarbeitern
    und dem Chef

Externer Auftritt

  • Kundenfreundlichkeit
  • Service-Angebote
  • Kleine Aufmerksamkeiten
  • Lieferant als Partner betrachten
  • Darstellung in der Öffentlichkeit

Corporate Design

Prägen Sie Ihr Image durch Formen, Farben, Worte

  • Logo
  • Anzeigen, Broschüren, Prospekte, etc.
  • Arbeitskleidung und Einrichtung
  • Firmenschilder
  • Geschäftsunterlagen und Visitenkarten
  • Webseite
  • Werbegeschenke

Lorem ipsum


Corporate Communication

Kommunikation mit der Öffentlichkeit

Folgen Sie Ihrem Zweck: Verkaufsförderung

  • Welche Kernbotschaften sollen vermittelt werden?
  • Wie will das Unternehmen gesehen werden?
  • Welche Zielgruppen sollen angesprochen werden?
  • Welche Medien sollen hierzu genutzt werden

Pflichtangaben beachten

  • Preise richtig angeben
  • Informationspflicht für Dienstleister
  • Webseite (Impressum, etc.)
  • Emails
  • Geschäftsbriefe
  • Rechnungen
  • Verträge und AGBs

Sie benötigen Hilfe bei der Gestaltung Ihres Außenauftritts?

Unsere Experten auf dem Expertenmarktplatz stehen Ihnen gerne zur Verfügung.